Steuererklärung für Rentner

Neuigkeiten über die Themen der Steuerkiste und zu Änderungen im Steuerrecht
/Tag:Steuererklärung für Rentner
Warum die Steuererklärung 2017 machen?

Alle Jahre wieder: Die Steuererklärung

Alle Jahre wieder: Die Steuererklärung Vielen ist der Aufwand die Steuererklärung für 2017 zu machen zu hoch. Sie verbinden dies mit Stress und schenken somit dem Staat viel Geld.  Sie denken eine Steuererklärung zu machen sei aufwendig, stressig oder sogar sinnlos? Wir sagen, es lohnt sich in den meisten Fällen! Durch den richtigen Partner ist es Ihnen leicht gemacht, Geld vom Finanzamt zurückzubekommen. Wir möchten Ihnen drei gute Gründe auflisten, wieso Sie die Steuererklärung machen sollten. 1. Eine Steuererklärung zu machen bringt

Anpassung der Rente zum 1. Juli

Anpassung der Rente zum 1. Juli  Wer muss nun Steuern zahlen? Zum 01.07.2017 sind die Renten im Westen um 1,9 % gestiegen, im Osten um 3,59 %. Die jährlichen Rentenerhöhungen sind zwar in voller Höhe steuerpflichtig, jedoch wird der Anstieg durch den beständig ansteigenden Grundfreibetrag teilweise wieder ausgeglichen (Anstieg zum 01.01.2017 um 168 EUR auf 8.820 EUR). Gleichwohl werden in Deutschland aber immer mehr Rentner zur Einkommensteuer herangezogen, weil neue Rentnerjahrgänge einem jahresweise ansteigenden Besteuerungsanteil unterliegen. Hinweis: Während bei Rentenbeginn bis 2005 noch