Datenschutz

//Datenschutz

Datenschutzzerklärung für die App der Steuerkiste Steuerberatungsgesellschaft mbH

Stand: 08.05.2018

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere mobilen iPhone- und Android-Apps (im Folgenden „App“). In ihr werden Art, Zweck und Umfang der Datenerhebung im Rahmen der App-Nutzung erläutert.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. 

Verantwortliche Stelle 

„Verantwortliche Stelle“ ist die Stelle, die personenbezogene Daten (z.B. Namen, E- Mail-Adressen o. Ä.) erhebt, verarbeitet oder nutzt. 

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung im Rahmen dieser App ist: 

Steuerkiste Steuerberatungsgesellschaft mbH
Overwegstrasse 45, 45879 Gelsenkirchen
Telefon: 0209/17007-28, eMail: steuerberater@steuerkiste.de

Marc Pokropowitz
Heinz-Hermann Ufer

Gesetzliche Angaben
Geschäftsführer: Heinz-Hermann Ufer und Marc Pokropowitz
zuständige Steuerberaterkammer: Westfalen-Lippe
zuständige Rechtsanwaltskammer: Hamm

Amtsgericht Gelsenkirchen, HRB 10562

Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen „Rechtsanwalt“ und „Steuerberater“ wurden in Deutschland, Nordrhein-Westfalen verliehen.
Maßgebliche berufsrechtliche Regelungen

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStBG)
  • Berufsordnung der Steuerberater (BOStB)
  • Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
  • Rechtsberatungsgesetz (RberG)
  • Durchführungsverordnung zum Rechtsberatungsgesetz (DVO RBerG)
  • Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
  • Rechtsanwaltsgebührengesetz (RVG)

Datenschutz der Steuerkiste Steuerberatungsgesellschaft mbH

Der Schutz und der sichere Umgang mit Ihren Daten ist für uns sehr wichtig. Die Steuerkiste ist sich der Sensibilität Ihrer steuerlich relevanten Daten bewusst und beachten daher strikt sämtliche gesetzlichen Vorgaben des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes, Telemediengesetzes und weiterer auf die Steuerkiste zutreffende Datenschutzrichtlinien. Die von Ihnen an die Steuerkiste übergebenen steuerlichen Angeben, bleiben zu jeder Zeit in Ihrem Eigentum. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an dritte Weitergeben. Auch eine Zweckentfremdung Ihrer Daten ist ausgeschlossen. 

Die von Ihnen im Rahmen der Nutzung der Steuerkiste App übermittelten Daten, werden von der Steuerkiste Steuerberatungsgesellschaft mbH nur genutzt, um die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausführlich beschriebene Leistung zur Beauftragung der Steuerberatergesellschaft mit der Erstellung Ihrer Steuererklärung zu ermöglichen. 

Welche personenbezogenen Daten werden erfasst? 

Wir erheben, speichern und verarbeiten verschiedene Kategorien personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten sind Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen (z.B. E-Mail-Adresse, Name, IP-Adresse u. Ä.).

Download aus dem App-Store 

Für den Download und die Installation der Steuerkiste App aus dem Apple App-Store, ist ein Nutzerkonto (Apple-ID) bei Apple notwendig. Wenn Sie diese anlegen, schließen Sie einen entsprechenden Nutzungsvertrag außerhalb des Geltungsbereiches der Steuerkiste Steuerberatungsgesellschaft mbH ab. Beim Herunterladen der App werden Ihre bei Apple angegebenen Nutzerdaten, von Apple erhoben. 

Wir verarbeiten die bereitgestellten Daten nur so weit, wie es für das Herunterladen der App auf Ihr Endgerät notwendig ist. Darüber hinaus werden von uns in diesem Prozess keine weiteren Daten erhoben. 

Daten die Sie selbst eingeben 

Sofern Sie in unserer App einen Account anlegen, uns über unser Kontaktformular kontaktieren oder Kommentare / Bewertungen posten, werden die von Ihnen selbst eingegebenen Daten bei uns gespeichert. Sollten Sie ein Profil in der App anlegen, werden die im Profil hinterlegten Informationen ebenfalls bei uns gespeichert (z.B. E- Mail-Adresse, Nutzernamen, Telefonnummer, Fotos, Dokumente u. Ä.). Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Nutzerkonto

Um Teilbereiche der App wie das Nutzen des eingebauten Brutto-Netto-Rechners, das Anlegen einer „Steuerkiste“ und das Berechnen der anfallenden Kosten über den eingebauten Gebührenrechner, ist kein Nutzerkonto erforderlich.
Sobald Sie den eingebauten Belegscanner zur Speicherung Ihrer Belege nutzen möchten, müssen Sie ein Nutzerkonto erstellen. Um ein Nutzerkonto anzulegen, wird eine gültige E-Mail Adresse und ein Passwort benötigt.

Wir weisen darauf hin, dass für die technischen Dienste der Steuerkiste App (z.B. Nutzerkonten, Server o.ä.) Leistungen der Amazon Web Services, Inc. genutzt werden. Dabei wird auf höchste technische Sicherheitsstandards und eine Datenspeicherung auf EU Servern geachtet. Aus technischen gründen, kann es allerdings dazu kommen, das teile der technischen Infrastruktur der Serverdienste von Amazon Web Services, Inc. aus den USA gewartet werden. 

Um sich als Nutzer registrieren zu können, müssen Sie unsere Datenschutzerklärung akzeptieren und erhalten anschließend eine E-Mail mit einem Bestätigungscode. Sobald dieser Bestätigungscode in der App eingegeben wurde, ist Ihr Nutzerkonto aktiv.
Wenn Sie diese App installieren und ohne ein Nutzerkonto nutzen, werden folgende personenbezogenen Daten von Ihnen erfasst:

  • Die Gerätebezeichnung Ihres Endgerätes 
  • Das Betriebssystem auf Ihrem Endgerät
  • Die installierte Version der Steuerkiste App

Wenn Sie diese App installieren und mit einem Nutzerkonto nutzen, werden folgende personenbezogenen Daten von Ihnen erfasst: 

  • Die Gerätebezeichnung Ihres Endgerätes 
  • Das Betriebssystem auf Ihrem Endgerät
  • Die installierte Version der Steuerkiste App
  •  Vor- und Nachname
    Die Erfassung erfolgt zu folgendem Zweck: 

    • Vornehmen einer Bestellung 
    • Zuordnung der von Ihnen gesendeten Belege
  •  Rechnungsanschrift
    Die Erfassung erfolgt zu folgendem Zweck: 

    • Zuordnung einer Bestellung
    • Nutzen als Versandadresse zur physikalischen Zusendung von Briefen 
    • Zuordnung der von Ihnen gesendeten Belege
  •  Telefon
    Die Erfassung erfolgt zu folgendem Zweck: 

    • ggf. Kontaktaufnahme durch Mitarbeiter der Steuerkiste 
  •  E-Mail-Adresse
    Die Erfassung erfolgt zu folgendem 

    • Zusenden von E-Mails zur Bestätigung Ihres erstellten Nutzerkontos 
    • Zusenden von „Passwort zurücksetzen“ E-Mails
    • Zusenden von Bestellbestätigungen
    • Zusenden von allgemeinen Informationen zu Ihrem Nutzerkonto
    • Kontaktaufnahme durch Mitarbeiter der Steuerkiste Steuerberatungsgesellschaft mbH

Nutzen des Kostenrechners

Der Kostenrechner der Steuerkiste App ermöglicht das vorab berechnen der anfallenden Kosten für die Erstellung einer Steuererklärung durch die Mitarbeiter der Steuerkiste Steuerberatungsgesellschaft mbH. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden auf Ihrem Endgerät gespeichert und erst dann weitergegeben, wenn Sie den Bestellvorgang abschließen. Vorher werden die in dem Kostenrechner eingegebenen Daten nicht an uns oder dritte weitergegeben. 

Kontaktformular 

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten setzt Ihre Einwilligung voraus. Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. 

Zugriffsrechte der App 

Zur Bereitstellung unserer Dienste über die App, benötigen wir die im folgenden aufgezählten Zugriffsrechte, die es uns ermöglichen, auf bestimmte Funktionen Ihres Geräts zuzugreifen. 

(1)  Gerätenummer Ihres Smartphones.
Die Erfassung erfolgt zu folgendem Zweck: 

  • Zugriffsbeschränkung auf Ihr Nutzerkonto über die Gerätenummer 

(2)  Fotos, Videos & Dokumente.
Die Erfassung erfolgt zu folgendem Zweck:

  • Speichern der Fotos, Videos und/oder Dokumente zur Erstellung Ihrer Steuererklärung 

(3)  Kamera.
Die Erfassung erfolgt zu folgendem

  • Nutzen des in der App integrierten Belegscanners zur Speicherung steuerrelevanter Belege

Verschlüsselung 

Diese App nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen die Sie an uns als App-Betreiber senden oder der Kommunikation der App-Nutzer untereinander, eine Verschlüsselung. Durch diese Verschlüsselung wird verhindert, dass die Daten, die Sie übermitteln, von unbefugten Dritten mitgelesen werden können. 

Auskunft, Löschung, Sperrung 

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde 

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zusteht. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist in der Regel der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Hauptsitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html 

Widerspruch Werbe-Mails 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmateria- lien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der App behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor. 

Änderung dieser Datenschutzerklärung 

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben jederzeit zu ändern.